(Verärgerte Frau liegt neben ihrem schnarchenden Mann im Bett

Schnarchschienen in Dortmund vom Zahnarzt – endlich entspannt schlafen!

Schnarchschienen in Dortmund werden von vielen Menschen nachgefragt – zum Beispiel bei Zahnarzt Henning Grebe Dortmund. Wussten Sie, dass etwa 60 Prozent der Männer und 40 Prozent der Frauen schnarchen? In den meisten Fällen ist Schnarchen gesundheitlich unbedenklich, es kann die Partnerschaft jedoch extrem stören. Spätestens dann, wenn die Schlafqualität beeinträchtigt ist oder eine gefährliche Schlafapnoe vorliegt, sollte man handeln – und Rat bei Experten wie Zahnarzt Henning Grebe Dortmund einholen.

zum Autor

Was hilft gegen Schnarchen? Diese Frage wird sehr häufig gestellt – besonders von den Betroffenen, die darunter leiden. Der Leidtragende ist oft nicht der Schnarchende selbst – denn dieser merkt gar nicht, dass er nachts schnarcht –, sondern der Partner. Eine Antwort auf die Frage „Was hilft gegen Schnarchen?“ gibt der Zahnarzt Henning Grebe Dortmund: Wenn Ursache für das Schnarchen das Zurücksinken der Zunge in den Rachenraum ist (das ist das sogenannte Zungenschnarchen) können individuell angepasste Schnarchschienen in Dortmund helfen – effektiv und nachhaltig.

Schnarchschienen in Dortmund sind für die Betroffenen in der Regel eine echte Hilfe. Denn ganz zu Unrecht wird das Schnarchen häufig belächelt – die Risiken werden unterschätzt. Wussten Sie, dass ein lauter Schnarcher bis zu 90 Dezibel erreichen kann? Mit einer derartigen akustischen Belastung ist für den Partner an Schlaf nicht zu denken. Da helfen auch keine Ohrstöpsel oder der Umzug in ein anderes Zimmer. Noch gefährlicher wird es, wenn eine sogenannte Schlafapnoe vorliegt. Die Atemaussetzer während der Nacht, die oft mit Schnarchen verbunden sind, führen zu einem Sauerstoffmangel im Blut. Die Folge können Herzkrankheiten, Alters-Diabetes oder Schlaganfälle sein. Auch Depressionen sind hier nicht selten.

Was hilft gegen Schnarchen? Wenn Sie bereits häufiger von Ihrem Partner auf Schnarchen oder Atemaussetzer in der Nacht aufmerksam gemacht worden sind, sollten Sie handeln. Suchen Sie einen Allgemeinarzt, HNO Arzt oder Zahnarzt auf. Dieser wird Ihnen weiterhelfen. Zunächst wird er den Ursachen für das Schnarchen auf den Grund gehen und sodann eine Therapie vorschlagen. Für die Analyse des Schnarchens ist manchmal auch eine Beobachtung im Schlaflabor notwendig. Besonders bewährt beim Zungenschnarchen haben sich Schnarchschienen in Dortmund. Diese bieten eine besonders einfache und praktische Lösung. Wichtig sind hierbei folgende drei Punkte:

  • Die Schnarchschiene hilft nur beim Zungenschnarchen.
  • Wenn Sie Prothesenträger sind oder Ihnen mehrere Zähne fehlen, ist eine Schnarchschiene ungeeignet.
  • Normalerweise muss man sich zunächst an die Schnarchschiene gewöhnen. Nach der ein- bis dreiwöchigen Gewöhnungszeit liegt die Erfolgsquote von Schnarchschienen dann schon bei etwa 80 Prozent.
Atmung während des Schnarchens

So lässt sich die Frage „Was hilft gegen Schnarchen?“ beantworten: In den meisten Fällen wirkt eine Schnarchschiene, die von einem Zahnarzt angepasst wurde. Die genaue Anpassung ist wichtig, damit die Gewöhnungszeit möglichst niedrig gehalten wird.

Schnarchschiene

Auf die Frage „Was hilft gegen Schnarchen?“ findet man immer wieder die unterschiedlichsten Antworten. Die meisten Lösungsansätze sind dabei wenig hilfreich. Schnarchschienen in Dortmund haben sich allerdings bewährt. Eine Schnarchschiene ähnelt einer Zahnspange. Sie schiebt den Unterkiefer vor. Der Zungenmuskel und das Gewebe des Unterkiefers schieben sich dadurch nach vorne. Die Muskulatur des Rachens entspannt sich. Das Atmen fällt leichter, weil die Atemwege frei sind. Der Patient schnarcht nicht mehr, sondern kann beruhigt schlafen und sich erholen.

Es ist sehr wichtig, sich mit der Frage „Was hilft gegen Schnarchen?“ an einen Experten zu wenden – zum Beispiel an Zahnarzt Henning Grebe Dortmund. Denn Schnarchen kann verschiedene Ursachen haben. Nicht jede Form des Schnarchens kann mit Schnarchschienen in Dortmund behandelt werden. Manchmal sind es anatomische Veranlagungen der Nase, Allergien oder zum Beispiel zu große Mandeln, die zum Schnarchen führen. Auch Faktoren wie Alkohol und Rauchen, Medikamente oder ein fortgeschrittenes Alter setzen Ursachen für das Schnarchen. Um den Gründen für das Schnarchen zuverlässig auf den Grund zu gehen, sollten Sie einen Experten aufsuchen.

Allerdings ist Zungenschnarchen die häufigste Ursache. Und hiergegen gibt es ein bewährtes Mittel: Schnarchschienen in Dortmund, die vom Zahnarzt individuell angepasst werden. Wer mehr Informationen wünscht, kann sich vom Zahnarzt Henning Grebe in seiner Praxis in der Konrad-Glocker-Straße 1 in Dortmund beraten lassen. Freuen Sie sich darauf, wenn Sie endlich eine Antwort auf die Frage „Was hilft gegen Schnarchen?“ gefunden haben und Sie und Ihr Partner wieder ruhig schlafen können.

Warum Schnarchschienen vom Zahnarzt?

Schnarchschienen sitzen besonders genau, wenn sie von einem Zahnarzt angepasst werden. Der Zahnarzt kann bei der Anpassung Besonderheiten der Kieferstellung berücksichtigen. Dadurch wird die Schnarchschiene noch wirksamer und lässt sich auch angenehmer tragen. Für Schnarchschienen in Dortmund sollte man auch deshalb einen spezialisierten Zahnarzt aufsuchen, weil nur dieser zuverlässig klären kann, welche Mittel gegen Schnarchen helfen. Denn Schnarchschienen sind nur beim sogenannten Zungenschnarchen wirksam.

Schnarchschienen für den Familienfrieden

Schnarchen kann den Familienfrieden stören und eine Partnerschaft gefährden. Jeder, der einen schnarchenden Partner hat, weiß ein Lied davon zu singen. Wer sich in der Nacht ständig gestört fühlt, zieht irgendwann aus dem gemeinsamen Ehebett aus – keine gute Grundlage für eine gemeinsame Beziehung. Schnarchen wird zwar oft nicht der primäre Auslöser einer Trennung oder Scheidung sein, aber manchmal ist Schnarchen der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt. Nicht nur deshalb wenden sich viele Patienten mit der Frage „Was hilft gegen Schnarchen?“ an einen Experten wie den Zahnarzt Henning Grebe Dortmund. Wer weiß – vielleicht hat schon so manche Schnarchschiene eine Ehe gerettet.

Schlafapnoe

Bei der sogenannten Schlafapnoe kommt es während des Schlafs immer wieder zu Aussetzern in der Atmung. Oft ist eine Schlafapnoe mit Schnarchen verbunden. Die unruhige Atmung stellt eine besondere Belastung für den Körper dar. Die Folge: Man fühlt sich auch nach mehrstündigem Schlaf nicht ausgeruht. Als Therapie hat sich besonders eine spezielle Atemmaske bewährt. Aber auch Schnarchschienen in Dortmund können helfen. Wenn der Arzt eine Schlafapnoe bescheinigt, werden die Kosten für eine Schnarchschiene unter Umständen von der Krankenversicherung erstattet. Übrigens leiden in Deutschland mehr als eine Million Menschen unter Schlafapnoe.

81512780_Grebe-Logo

Der Autor

Zahnarzt Henning Grebe in Dortmund Mitte -
Zahnmedizin im Märkerhaus seit 2013

In unserer Zahnarztpraxis in Dortmund Mitte erwartet Sie ein erfahrenes und kompetentes Team, das sich umfassend um Ihre Zahngesundheit kümmert. Ihre individuelle Behandlung steht bei uns im Mittelpunkt.

Gerne bieten wir Ihnen eine Vielzahl zahnmedizinischer Leistungen an. Von der Prophylaxe über Zahnersatz bis hin zu Sonderleistungen wie z. B. Bleaching oder Veneers. Gesunde Zähne zu haben und zu behalten steht und fällt jedoch mit einer gründlichen Vorsorge. Wir raten unseren Patienten stets zu einer professionellen Zahnreinigung als Grundgerüst eines individuell abgestimmten Behandlungsplans.

Unseren Parkplatz erreichen Sie durch die große Einfahrt neben dem Supermarkt. Der Zugang zur Praxis befindet sich auf der rückwärtigen Gebäudeseite und ist durch einen Aufzug barrierefrei zu erreichen.

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Behandlungstermin, wir sind gerne für Sie da.


Zahnmedizin im Märkerhaus
Zahnarzt Henning Grebe

Konrad-Glocker-Straße 1
44141 Dortmund Mitte

Telefon 0231 / 9 41 21 41
Telefax 0231 – 9 41 21 43
Mail info@zahnmedizin-maerkerhaus.de
Web www.zahnmedizin-maerkerhaus.de
Facebook facebook.com/Zahnmedizin-im-Märkerhaus/

Sprechzeiten

Montag 08:00 - 17:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 12:00 und 15:00 - 20:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 12:00 und 15:00 - 20:00 Uhr
Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

Sie können für Zahnmedizin im Märkerhaus in Dortmund Bewertungen abgeben oder sich die Bewertungen von Kunden ansehen. Klicken Sie:

rattgeber-button-bewertung
suchen und finden in Dortmund mit gewusst wo

Schnarchschienen in Dortmund Was hilft gegen Schnarchen? Zahnärzte Dortmund Ohrstöpsel Schlafstörung Schlaflabor in Dortmund Schlafapnoe behandeln in Dortmund Zahnarzt Henning Grebe Dortmund Ich suche einen guten Zahnarzt in Dortmund Mitte Hilfe mein Mann schnarcht Was tun gegen Schnarchen? Atemaussetzer in der Nacht Schlaganfall Herzinfarkt HNO-Arzt in Dortmund finden

gewusst-wo Logo

Fotos auf dieser Seite: anknv / Fotolia.com (Schnarchschiene) | realstock1 / Fotolia.com (Verärgerte Frau liegt neben ihrem schnarchenden Mann im Bett) | bilderzwerg / Fotolia.com (Atmung während des Schnarchens)


Ratgeber Dortmund ist ein Service vom Verlag Beleke GmbH. Hier finden Sie unser IMPRESSUM und die Hinweise zum DATENSCHUTZ.

Redaktion: Kai Kruel